Dance Ballerina________by Leila
Bin heute doch wieder auf die Waage gestiegen. Aber es tut sich irgendwie nicht wirklich was.. Ich hab eher das Gefühl, als hätte ich weiter zugenommen. Die Klamotten sitzen noch enger als vorher.
Es ist einfach nur ekelhaft! Alles schwabbelt, überall Speck. Ich hasse den Blick in den Spiegel. Wenn ich mir vorstelle, in weniger als 2 Wochen mit meinen Mitschülerinnen in einer Gemeinschaftsdusche zu stehen, könnte ich einfach nur heulen. Nicht mal ich selber ertrage meinen Anblick..

Ich kann nicht mehr. Jeder einzelne Muskel tut mir weh, mir wird ständig schwarz vor Augen.. Aber ich MUSS weiter machen. Mehr Sport, weniger Essen. Ich muss...
4.4.07 17:26


Some Thinspiration


*love that ass*

3.4.07 20:59


Heute gegessen:
- 200 ml Eiweißdrink [ca. 160 kcal]
- 200 ml Gemüsebrühe [ca. 8 kcal]
- Putenfleisch, 1 Kloß [ca. 410 kcal]


_________________________________


Sport:
- ca. 30 Min. Pilates
- 30 Min. Cros-Trainer 
- 10 Min. Seilspringen 
- 45 Min. Step-Aerobic 
- 30 Crunches 

 _________________________________

 

Verdammt, ich bin dermaßen aus der Form.. Nach 15 Min. auf dem Cross-Trainer bin ich schon kurz vor einem Kreislaufkollaps..
Und es geht mir soo auf die Nerven, dass meine Mutter mir ständig irgendwas zu essen aufdrängt. "Du bist zu dünn" Haha

Ich versuche, jetzt nur noch alle 2-3 Tage auf die Waage zu steigen. Mal sehen, ob ich es schaffe. Gewicht heute morgen: 46,4 kg

3.4.07 20:40


2.4.07 20:34


Heute gegessen:
- 200 ml Eiweißdrink [ca. 160 kcal]
- 100 g Trauben [ca. 70 kcal]
- 100 g Putenfleisch+Sauce [ca.200 kcal]
- 1 Kloß + Nudeln [ca. 217 kcal]

_________________________________
>>Ich hasse Abendessen<<
_________________________________


Sport:
- 30 Min. Cross-Trainer
- ca. 30 Min. Pilates
- 45 Min. Step-Aerobic
- 15 Min. Cross-Trainer

 

2.4.07 19:02


Way back to Ana..

Es gab einmal eine Zeit, in der ich dünn war. Es kommt mir vor, als sei es schon Ewigkeiten her; ist ein halbes Jahr schon eine kleine Ewigkeit?

In diesem halben Jahr sind ein paar schlimme Sachen passiert, und ich hatte viele FA's. Das Resultat: 10 kg Gewichtszunahme..
Ich denke, ich habe mich wieder einigermaßen gefangen. Ich will härter arbeiten als je zuvor um die beschissenen 10 kg runterzukriegen.

Hindernisse:
1. Mein zeitwilliger Kontrollverlust
2. Meine Eltern!
- Sie achten ständig darauf, dass ich genug esse; keine Chance, einer Mahlzeit zu entgehen..

Aber ich werde es schaffen!
1.4.07 15:30


Design // Designer
Startseite // Mein Weg // Kontakt // Über Ana // Kreativ-Ecke //
Gratis bloggen bei
myblog.de